Naturheilpraxis

Palikogloue Heilpraktikerin

Massage

Eines Tages fand ich letztendlich aber meine Stammmasseurin, eine Dame, mit welcher ich auf Anhieb gut zurechtkam, welcher Umstand meiner Ansicht nach äußerst wichtig ist, da man die ultimative Tiefenentspannung bloß erreichen kann, falls ebenfalls das Verständnis von Masseur und dem Kunden stimmt. Dies war hier zu 100% so und ich durfte meiner Masseurin ohne Schwierigkeiten alles von meinem Tag erzählen ohne, dass eine unangenehme Atmosphäre zwischen uns herrschte. Inzwischen haben wir uns echt zu guten Freunden entwickelt und gehen immer öfters nach der Körpermassage noch ein wenig zusammen trinken & unterhalten uns stundenlang. Die Massageart ist dazu noch schlicht und einfach wundervoll. Meine Masseurin hat schlicht und einfach genau die richtige Kraft angewendet & genau die richtigen Areale getroffen.

Weil ich fast nie angenehm schlafe, bin ich eigentlich immer etwas verkrampft und falls ich dann den ganzen Tag noch am Schreibtisch sitze, geht es mir abends stets eher schlecht. Eine Wellnessmassage tut mir in dem Fall aber sehr gut. Ich nutze die Dienste von Masseusen schon seit etwa sechs Monaten und mir geht es tatsächlich deutlich besser seit dieser Zeit.

Meiner Meinung nach sind hin und wieder Massagen wirklich eine der bedeutsamsten Sachen um von dem Arbeitsstress herunter zu kommen. Jetzt ist es wirklich wie eine Sucht & muss mindestens alle zwei Tage eine Massage erhalten.

Viermal monatlich gehe ich inzwischen in eine Spaeinrichtung, wo ich dann eine Vier-Hand-Massage bekomme, wo die Handbewegungen so gut gelernt wurden, dass ein Kunde kaum einsehen mag von wem diese herkommen und auf diese Weise in eine Trance fällt, die für mich eine nötige Entspannung bedeutet.

Leider kann ich mir selbst den Spa nicht häufiger als 1 mal in der Woche leisten und lasse so häufig wie es geht eine Masseurin nach Hause bestellen. Inzwischen besucht mich stets die Selbe und ihre Massagen gefallen mir echt sehr. Die Masseurin weiß halt genau, wie sie mit dem Körper von anderen Leute umgehen muss um eine perfekte Entspannung zu bewirken.

Am Anfang habe ich noch zahlreiche unterschiedliche Dienstleister ausprobiert, doch das hat langfristig echt nicht viel gebracht, da sämtliche gemäß einer anderen Vorgehensweise massierten & so nie wirklich ein langanhaltender Effekt eintrat.

Für mich repräsentiert eine Wellnessmassage eine Behandlungsform, die zu körperlicher & seelischer Lockerung führt & daher insbesondere im hektischen Alltag ein immer wichtigerer Punkt zum Abschalten geworden ist und aufgrund dessen ist meinereiner äußerst glücklich, diese Entdeckung gemacht zu haben.

Hierbei werden einem außerdem ebenfalls verschiedene Peelings aufgelegt & jene einmassiert, das abgesehen von dem Entspannen noch zu einem sehr viel gesünderen Hautbild führt. Ich liebe jene Art von Wellnessmassage, da diese so fachkundig zu sein scheint, dass ein Mensch selber völlig zu vergessen scheint, grade eine Massage zu erhalten, aber trotzdem in eine Tiefenruhe verfällt. Immer, wenn ich von dem Spa in die eigenen vier Wände zurürckkehre, fühle ich mich wie neu auferstanden & frischer als je zuvor. Auch der Seele tut es gut jedes Mal sehr gut, ich fühle jedes Mal wirklich glücklich. Meiner Meinung nach sind solche Spabesuche deshalb einfach Gold wert und ein Muss, welches ich wenigstens einmal in einem Monat benötige.

Ich hab inzwischen 3 Mal die Woche eine sichere Verabredung mit meiner Masseurin & bin immer noch ziemlich zufrieden damit.